Das bieten wir

Anmeldung und Aufnahme
Jeweils im September nehmen wir Kinder im Alter von 12 Monaten bis zu
3 Jahren in der Regel in die Kinderkrippe, von 3 Jahren bis Schuleintritt in den Kindergarten auf.
Entwicklungsstand und Reife sind bei Kindern im Alter von 2½ bis 3 Jahren wesentliche Kriterien für die Aufnahme in Kindergarten oder Kinderkrippe.

Im Rahmen unserer jährlichen pädagogischen Hausmesse und auch während des Jahres haben Sie jederzeit die Möglichkeit sich in unserer Kindertagesstätte zu informieren und Ihr Kind bei uns anzumelden.

Pädagogik
Wir arbeiten nach dem bayerischen Bildungs-und Erziehungsplan und sind eine zertifizierte Einrichtung nach dem Gütesiegel Ganzheilich Lernen.

Einbeziehung der Eltern
● Hospitation während des Tagesgeschehens
● Mindestens ein Entwicklungsgespräch pro Jahr
● Elternabende unterschiedlichster Art
● Mitwirkungs- und Unterstützungsmöglichkeiten
● Einbeziehung des Elternbeirates bei allen wichtigen Themen
● Jährliche Elternbefragung – Ihre Meinung ist uns wichtig
● Bedarfsabfrage zu den Öffnungszeiten


Frühstück, Mittagessen und Brotzeit
Täglich bereitet unsere Köchin ein kindgerechtes, ausgewogenes und abwechslungsreiches Mittagessen für die Kinder zu. Frühstück und Vesper wird mit den Kindern gemeinsam zubereitet.


Unsere Schließzeiten
Die Schließtage der Kinderwelt werden zu Beginn des Betriebsjahres bekannt gegeben. Fest sind die ersten beiden Wochen im August und Weihnachtsferien je nach Lage. Die genauen Termine finden Sie im Unterpunkt "Öffnungszeiten & Schließtage".