Informationen der Kirchengemeinde zu Corona

Auch nach weiteren Erleichterungen finden Sonntagsgottesdienste (auch Taufen und Trauungen) unter hohen Schutzmaßnahmen statt. Die bisherigen Regeln haben sich bei uns nicht geändert. (aktueller Stand: 27.6.2020)

  • Höchstteilnehmendenzahl in der Laurentiuskirche 39 Personen.
  • Mund-Nase-Bedeckung-Verpflichtung.
  • Es besteht keine freie Platzwahl.

Trauerfeiern und Beerdigungen finden ebenfalls unter starken Schutzvorkehrungen statt.  In der Tauerhalle können nur die engsten Familienangehörigen (maximal 15 Personen) Abschied nehmen. An Trauerfeiern, die ausschließlich unter freiem Himmel stattfinden, ist die Höchstteilnehmendenzahl 50 Personen.

  • Der Mindestabstand von 1,5 m zur nächsten Person (außer Haushaltsangehörige) ist unter freiem Himmel verpflichtend.
  • Das Tragen von Mund-Nase-Bedeckung während der gesamten Feier ist obligatorisch.

Möglichkeit zum persönlichen Abschied, ohne an der Trauerfeier teilnehmen zu können.

Sterbebegleitung und Krankenabendmahl ist durch Pfarrerin oder Pfarrer auch in Alten- und Pflegeheimen mit Besuchverbot möglich! Dieser Dienst fällt nicht unter das Besuchsverbot!

Sämtliche kirchengemeindlichen Veranstaltungen, Gruppen und Kreise entfallen bis auf Weiteres.

Geburtstagsbesuche werden durch Telefonanrufe ersetzt.

Wir laden Sie zu den täglichen Gebetszeiten (beim Glockenläuten um 7.30, 12.00 und 18.00 Uhr) zum Innehalten und persönlichem Gebet mit Vaterunser ein. Auch dadurch entsteht geistliche Gemeinschaft.

Nutzen Sie auch die Gottesdienstangebote in Rundfunk und Fernsehen, wenn Sie sich noch nicht wieder unter eine größere Anzahl von menschen trauen.! (siehe unten: Wo finde ich Gottesdienstangebote in den Medien?)

Zum persönlichen Gespräch sinPfarrehepaar Neeb  und Pfarrer Klaus-Dieter Stark über die bekannten Telefonnummern (Siehe: Ansprechpartner) gern für Sie da.

 

Wo finde ich Gottesdienstangebote in den Medien?

 Andachten, Gottesdienste, evangelische Rundfunk- und Fernsehbeiträge im Internet

 Zusammenstellung über Andachten und Gottesdienste von Kirchengemeinden in Bayern:

https://www.sonntagsblatt.de/artikel/kirche/gottesdienste-online-corona-kirche

 Gottesdienste, Andachten, Gebetsgruppen und darüber hinaus Empfehlungen, Stellungnahmen und grundsätzliche Informationen zu "Kirche von zu Hause" in Bayern in der aktuellen Situation auf der Homepage der Evangelischen Landeskirche in Bayern:

https://corona.bayern-evangelisch.de

 Gottesdienste und Angebote in Rundfunk und Internet zu den einzelnen Feiertagen in der Osterzeit auf der Webseite der Evangelischen Landeskirche in Bayern:

https://corona.bayern-evangelisch.de/ostern.php   

 Tipps und Hinweise auf spirituelle Angebote und Informationen über aktuelle Entwicklungen auch im Web 2.0 bei

Facebook: @evangelischlutherischekircheinbayern,

Instagram: @bayernevangelisch@evangelisch,

Twitter: @elkb,

YouTube: @bayernevangelisch.

Soundcloud: @bayerische-landeskirche.

Auf dem YouTube Channel gibt es digitale Kindergottesdienste sowie eine Playlist von allen bayerischen Online-Gottesdiensten zum Mit- und Nachfeiern.

 Andachten und Gottesdienste im öffentlich-rechtlichen Rundfunk, Fernsehen und Internet: z.B. Mediathek des BR: http://www.br.de/religion

 Andachten des Evangelischen Presseverbandes für Bayern e.V. während der Zeit der Corona-Pandemie: https://www.sonntagsblatt.de/act  

 Evangelische Rundfunk- und Fernsehsendungen im privaten Medienbereich in Bayern auf einen Blick: www.sonntagsblatt.de/artikel/medien/aktuelle-radio-und-tv-tipps  

 Gottesdienste in ZDF und Deutschlandfunk:

https://www.zdf.de/gesellschaft/gottesdienste

www.deutschlandfunk.de/kirchensendungen.915.de.html  

 Zusammenstellung der Angebote der evangelischen Kirchen deutschlandweit:

https://www.ekd.de/kirche-von-zu-hause-53952.htm

Gott befohlen!

 

 

Tags: